Zeitnahe Fertigstellung des Rohbaus Schildergasse 55

15.02.2018 – Plan­gemäß wird der Roh­bau des Single Tenant Schilder­gasse 55 zum Ende des Monats ab­geschlos­sen.

Nachdem der Rück­bau der früheren Immo­bilien Schilder­gasse 55 sowie der anschließende Hoch­bau er­folgt sind, befindet sich der Roh­bau nunmehr auf der Ziel­geraden und wird plan­mäßig zum Ende des Monats fertig gestellt. Für Mitte März 2018 ist das Richt­fest mit der Eigen­tümerin und den beteiligten Fach­unter­nehmen geplant.

Im Auftrag der Eigentümerin und nach Plänen des Kölner Architektur­büros Astoc Architects and Planners, agiert die Metropol Immobilien­gruppe als Service Developer für das Single-Tenant-Gebäude in der Kölner 1A-Lage. Eine der Heraus­forderungen war der Abbruch unter entsprechenden Vorsichts­maßnahmen mit Blick auf die stark frequentierte Schilde­rgasse sowie unter Berück­sichtigung des laufenden Geschäfts­betriebes in den Nachbar­gebäuden. Zudem erfolgte die Bau­maßnahme in enger Ab­stimmung mit der Evangelischen Gemeinde Köln bezüglich des un­mittelbar angrenzenden Bau­vorhabens „Antoniter Quartier“.

Künftig wird die bereits vermietete Projekt­entwicklung als Flag­shipstore des Fashion-Unternehmens PVH Holdings GmbH & Co. KG genutzt. Die Eröffnung ist für Herbst 2018 angedacht.

Zurück

Eine Projektentwicklung der


DATENSCHUTZ    IMPRESSUM
©2020 METROPOL